Neueste Rezepte

Kartoffelsalat mit Kräutern und Senfdressing

Kartoffelsalat mal anders. Dieses Rezept könnte man eigentlich auch Kräutersalat mit Kartoffeln und Senfdressing nennen, da so viele unterschiedliche Kräuter rein kommen. Wir haben Petersilie, Dill, Minze und Schnittlauch kombiniert. Aber z. B. auch Koriander, Basilikum oder Brennnessel passen dazu. Hauptsache frisch & viel. Am besten kauft Ihr die Kräuter beim Gemüsehändler. Dort ist ein Bund auch ein Bund und nicht nur 5 Stängel, kostet weitaus weniger, ist frischer und ohne Plastikverpackung. Bei den Kartoffeln verwenden wir gerne Drillinge. Die Größe ist ideal und sie schmecken auch mit Schale. So spart man sich auch das Schälen.